Cottbus (kreisfreie Stadt)

Blick in das Stadtzentrum von Cottbus, zu sehen das Rathaus (roter geöffneter Quader) und das Blechen Carré (Foto: Sunibla)

Nach der Landeshauptstadt Potsdam ist Cottbus die zweitgrößte Stadt. Obwohl in Cottbus selbst nur eine kleine sorbische Minderheit wohnt, gilt sie als das politische und kulturelle Zentrum der Sorben in der Niederlausitz. Niedersorbisch heisst Cottbus: Chóśebuz [ˈxɨɕɛbus] (Quelle: Wikipedia).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zahlen und Fakten

Fläche: 165,15 km2
Einwohner: 100.416 (31. Dez. 2016)
Bevölkerungsdichte: 608 Einwohner je km2
Kfz-Kennzeichen: CB
Stdatgliederung: 19 Ortsteile
Adresse der
Stadtverwaltung:
Neumarkt 5
03046 Cottbus
Webpräsenz: www.cottbus.de
Oberbürgermeister: Holger Kelch (CDU)

1 Trackback / Pingback

  1. Das Land Brandenburg – Brandenburg & Centru: Partnerregionen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*